Der Winter-Fahrplan 2024 der beiden VfB-Fußballmannschaften

Am vergangenen Montag begannen die beiden VfB-Seniorenteams ihr Vorbereitungsprogramm für die zweite Saisonhälfte. Die 2.Mannschaft war bereits in der Halle aktiv, für die Erste steht der Hachenburger Pils Cup am kommenden Wochenende an. Auch etliche Testspiele stehen auf dem Plan, wobei die für Samstag geplante Partie des Rheinlandliga-Teams in Salchendorf den winterlichen Bedingungen zum Opfer fiel. Das weitere Programm bis zum Start der Punktspiele:

1.Mannschaft:

Samstag/Sonntag 27/28.01.24 in Hachenburg: (ab 16 Uhr)
Hallenturnier um den Hachenburger Pils Cup

Mittwoch 31.01.24: Testspiel in Salchendorf (19 Uhr)
VfB Wissen – TuS Erndtebrück

Samstag 03.02.24: Testspiel in Hachenburg
SG Müschenbach – VfB Wissen

Mittwoch 07.02.24: Testspiel in Holpe (19 Uhr)
VfB Wissen – SG Wallmenroth

Samstag 17.02.24: Testspiel in Hadamar
RW Hadamar – VfB Wissen

Sonntag 25.02.24: Meisterschaftsspiel (15 Uhr)
VfB Wissen – SG Malberg – 15 Uhr

2.Mannschaft:

Samstag 27.01.24: Testspiel in Bergneustadt (14 Uhr)
SSV Bergneustadt – VfB Wissen II

Samstag 03.02.24: Testspiel in Wissen (14 Uhr)
VfB Wissen II – Spfr. Schönstein

Sonntag 18.02.24: Testspiel in Hamm (13 Uhr)
Vatan Spor Hamm – VfB Wissen II

Samstag 24.02.24: Testspiel in Flammersfeld (16 Uhr)
VFL Oberlahr – VfB Wissen II

Sonntag 03.03.24: Meisterschaftsspiel (15 Uhr)
VfB Wissen II – SG Atzelgift / Nister

Angesichts der Witterungslage sind kurzfristige Änderungen möglich. Aktuelle Infos gibt es auf dieser Seite oder bei fussball.de.

Wie jedes Jahr im Januar steht auch 2024 für Mario Weitershagen & Co. das Hallenturnier um den Hachnburger Pils Cup an. 40 Vereine treten diesmal an, darunter auch Oberligist FV Engers. Die Auslosung hat dem VfB in der Vorrunde die Gegner SG Müschenbach, TuS Bad Marienberg und SG Mittelhof beschert. Die jeweils zehnminütigen Spiele starten gemäß Turnierplan um 16:58 Uhr, um 18:04 Uhr und um 18:59 Uhr. Die beiden Ersten jeder der zehn Vorrundengruppen erreichen die Zwischenrunde am Sonntag.