Derbywochen für die zweite Mannschaft

Durch die zeitgleichen Spiele der ersten Mannschaft und der A-Jugend war die personelle Lage der VfB-Reserve zum Auftakt der zweiten Halbserie sehr angespannt. Dank der Unterstützung der Alten Herren konnte die zweite Mannschaft bei ihrem ersten Auftritt nach der Winterpause dennoch ein starkes Team aufbieten.

Dabei war beim SV Bruche sogar mehr als das 1:1-Remis möglich. Axel Schuster (Foto links) hatte für die Führung gesorgt und lange sah es nach einem Auswärtssieg aus, doch in der 85.Minute kassierte man noch den Ausgleich. Auch der eine Punkt ist im Abstiegskampf der Kreisliga C3 sehr wertvoll, zumal nun Duelle mit der direkten Konkurrenz aus der unteren Tabellenhälfte anstehen.

Die zweite Begegnung bei der SG Wallmenroth II fiel der Generalabsage im Fußballkreis Westerwald-Sieg zum Opfer und wird am Mittwoch, dem 16.April um 19:30 Uhr nachgeholt. Davor steht am 6.April noch das Derby gegen die SG Mittelhof / Niederhövels und eine Woche später das Gastspiel bei den Sportfreunden Schönstein auf dem Programm. In den Hinspielen der Lokalvergleiche gab es jeweils Punkteteilungen. Das Restprogramm bis zum Saisonende im Überblick:

Sonntag, 06.04.08: VfB Wissen II – SG Mittelhof / Niederhövels (12:45)
Sonntag, 13.04.08: Sportfr. Schönstein – VfB Wissen II (14:30)
Mittwoch,16.04.08: SG Wallmenroth II – VfB Wissen II (19:30)
Sonntag, 20.04.08: VfB Wissen II – SG Daaden / Biersdorf II (14:30)
Sonntag, 27.04.08: AtA Betzdorf – VfB Wissen II (14:30)
Sonntag, 04.05.08: VfB Wissen II – TuS Honigsessen II (12:45)
Freitag, 09.05.08: VfB Wissen II – SG Elkenroth (19:30)
Sonntag, 18.05.08: 1. FC Grünebach – VfB Wissen II (12:45)