Die 2.Mannschaft eröffnet das VfB-Fußballjahr: Hallenturnier in Hachenburg

Bis zur Fortsetzung der Punktspielrunde ist es für die 2.Mannschaft des VfB Wissen noch lange hin, denn erst am 3.März setzt die Kreisliga B1 die Saison fort. Bereits am kommenden Wochenende aber ist das Team von Spielertrainer Felix Bably schon wieder am Ball. Beim Hallenturnier um den EWM-Cup in der Rundsporthalle in Hachenburg stellt sich der VfB II hochkarätiger Konkurrenz, denn mit der SG Lautzert, der SG Müschenbach, der SG Wallmenroth sind einige Bezirksligisten am Start.

Von der Asche in die Halle: Der VfB II eröffnet das Fußballjahr 2024

Insgesamt nehmen 16 Teams teil, die zunächst in vier Vorrundengruppen aufeinander treffen. In ihrer Gruppe trifft die VfB-Elf am kommenden Samstag (6.Januar 2024) ab 14:30 Uhr auf den Rheinlandligisten SG Malberg, den A-Ligisten SG Puderbach und die 2.Welle der SG Gebhardshainer Land, die in der Meisterschaft zuletzt klar mit 8:0 besiegt werden konnte. Bis der Sieger feststeht, sind 31 Spiele geplant.

In der Kreisliga B1 belegen Tom Louis Siegel und seine Teamkameraden aktuell den 2.Platz.