Die ersten Neuzugänge für die Saison 2008/09 stehen fest

Der Kader des VfB Wissen wird sich in der kommenden Saison in einer stark veränderten Form präsentieren. Die ersten Neuzugänge können inzwischen vermeldet werden. Vom A-Liga Absteiger SG Müschenbach/Hachenburg wechselt der 25-jährige Mittelfeldspieler Tim Kohlhaas zum VfB. Stürmer Carsten Gehrsitz (29 Jahre) war in der vergangenen Saison für den TuS Wied ebenfalls in der A-Klasse aktiv. Von Oberligaaufsteiger SG 06 Betzdorf kehrt der 31-jährige Mittelfeldspieler Tomasz Gawenda(siehe Foto) zum VfB zurück. Gawenda wird in der kommenden Saison zusätzlich die B-Junioren des VfB trainieren. Ebenfalls von Betzdorf wechselt der 21-jährige Stürmer Bünyamin Öztürk zum VfB. Öztürk war in der Saison 04/05, unter Trainer Benno Klöckner, maßgeblich am Aufstieg der Betzdorfer A-Junioren in die Regionalliga beteiligt.
Der 19-jährige, torgefährliche Mittelfeldspieler Rüdiger Schultz wechselt von Bezirksligaaufsteiger SG Bruchertseifen zum VfB Wissen. Schultz war bis zur B-Jugend beim VfB aktiv und wechselte anschließend zur SG 06 Betzdorf. Dort spielte er u.a. 2 Jahre unter Benno Klöckner in der A-Junioren Regionalliga.
Alle Spieler sind Wunschspieler von Trainer Klöckner, da sie in das neue Konzept des VfB Wissen, das auf die nächsten 4 Jahre ausgelegt ist, passen.
Am Sonntag, den 06. Juli, wird Benno Klöckner um 10.30 Uhr zum ersten Training bitten. In der 6-wöchigen Vorbereitung, die ein umfangreiches Testspielprogramm sowie ein Trainingscamp im Dr. Grosse-Sieg-Stadion beinhaltet, soll der Grundstock für eine erfolgreiche Saison in der Kreisliga A gelegt werden. Die Testspielgegner sowie die weiteren Neuzugänge werden in Kürze bekannt gegeben.