Vorbereitung der 1.Mannschaft beginnt am Dienstag – Attraktive Testspielgegner

Nachdem die zweite Fußballmannschaft und ihr Trainer Felix Bably schon einige Trainingseinheiten hinter sich haben, steigt am kommenden Dienstag auch der Rheinlandliga-Kader des VfB in die Saisonvorbereitung ein. Bis zum geplanten Start der Punktspielrunde am Wochenende 5./6. September bitten Trainer Thomas Kahler und Co-Trainer Sascha Kill ihr Team zu 19 Trainingseinheiten und sieben Testspielen.

Die Vorbereitungsspiele bringen Vergleiche mit einigen namhaften Gegnern, darunter mit dem Bonner SC und Rot-Weiß Koblenz zwei Regionalligisten und mit den Sportfreunden Eisbachtal einen alten Rivalen, der dem Abbruch der Saison 2019-20 den Klassenerhalt in der Oberliga verdankte. Den Auftakt macht am kommenden Samstag um 17:00 Uhr das Gastpiel beim frischgebackenen Bezirksliga-Aufsteiger SV Leuscheid.

Dienstag, 21.7. – 19:00 Uhr Trainingsauftakt
(Dr.Grosse-Siegstadion)
Samstag, 25.7. – 17:00 Uhr SV Leuscheid – VfB Wissen
(in Windeck-Leuscheid)
Mittwoch, 29.7. – 19:00 Uhr SG Westerburg – VfB Wissen
(Ort noch offen)
Samstag, 1.8. – 17:00 Uhr Spfr. Eisbachtal – VfB Wissen
(Ort noch offen)
Samstag, 8.8. – 15:30 Uhr VfB Wissen – Bonner SC
(in Wissen)
Samstag, 15.8. VfB Wissen – Rot-Weiß Koblenz
(Ort und Anstoßzeit noch offen)
Samstag, 22.8. – 15:30 Uhr SG Hoher Westerwald – VfB Wissen
(Ort noch offen)
Mittwoch, 26.8. – 19:30 Uhr SG Müschenbach – VfB Wissen
(Ort noch offen)
Samstag, 29.8. – 17:00 Uhr FC Dorndorf – VfB Wissen
(Ort noch offen)
Wochenende 5./6.9. Geplanter Start der Punktspielrunde