F1-Jugend: Staffelsiegershirts für unsere „Besten“

Was für eine Saison! Nach der überaus erfolgreichen Hinrunde, in der man den zugeteilten Staffelgegnern in der Staffel 6 auch nicht den Hauch einer Chance ließ

JSG Kirchen II – VFB Wissen 4 : 11
VFB Wissen – JSG Scheuerfeld II 20 : 0
SG Betzdorf I – VFB Wissen 4 : 7
JSG Honigsessen – VFB Wissen 2 : 7
VFB Wissen – SV Niederfischbach 12 : 1
JSG Selbach – VFB Wissen 2 : 8
VFB Wissen – DJK Friesenhagen 13 : 1,

gestalteten die Jungen vom Coaching- und Betreuungsteam Wolfgang Leidig, Sven Hering und Jens Klein (denen an dieser Stelle – wie auch den anderen mitfahrenden und mitleidenden Elternteilen – ein besonderer Dank für ihr uneigennütziges Engagement gilt) auch die Rückrunde in der neu gebildeten Staffel 4 überaus erfolgreich.
Nicht zuletzt das vermehrt auf taktische Elemente und eine gepflegte Spielkultur angelegte und wirklich sehr gut organisierte Training trug zur Fortsetzung der Erfolgsserie in der Staffelrunde und den Turnieren sowohl in der Halle als auch im Freien bei. Phasenweise wurde sehr variabler und damit auch sehenswerter Fußball gezeigt. Einzig das Nervenkostüm und die Vielzahl an ausgelassenen Chancen hinkten in einzelnen Spielen ein wenig hinterher.

Nach dem Durchmarsch der Hinrunde knüpften die Jungs auch in dieser leistungstärkeren Staffel nahtlos an ihre Erfolge an:

SSV Weyerbusch – VFB Wissen 1 : 4
VFB Wissen – SV Niederfischbach 5 : 1
JSG Altenkirchen – VFB Wissen 3 : 3
VFB Wissen – WS Neitersen 14 : 1
JSG Herdorf – VFB Wissen 8 : 12
VFB Wissen – JSG Lautzert II 11 : 0
SG Betzdorf – VFB Wissen 3 : 5.

Auch die Teilnahme an mehreren Turnieren konnte sich sehen lassen.
Pfingstturnier in Weyerbusch : 1. Platz
SV Adler Nierderfischbach : 2. Platz
SG Hahn : 3. Platz
JSG Holpe-Steimelhagen : 10 – 11. 07.2010

Am 30.06.2010 erhielten die erfolgreichen Spieler im Anschluss an das Training beim Saisonabschlussgrillen vom Trainer- und Betreuerteam ein Staffelsiegershirt überreicht (siehe Foto). Zur erfolgreichen Mannschaft gehören die Spieler Mustafa Han Demir, Lorenz Klein, Oktay Agir, Yannik Krömer, Jan Lukas von de Mosselaer, Ümut Yilmaz, Ismail Esen, Jona Heck, Julian Happ, Felix Arndt, Justin Hering, Angelo Stötzel und Tim Leidig.
Die Ergebnisse resultieren aus einem kontinuierlichen Zusammenwachsen der Fußballtruppe, die sich auch untereinander sehr gut verstehen. Wichtiges Ziel für die Zukunft muss sein, sich spielerisch und taktisch weiter zu verbessern und das Zusammenwachsen als intaktes Team weiter zu verfolgen.
Vor der verdienten Sommerpause geht es am Wochenende 10. und 11.07.2010 zum F-Jugendturnier der JSG Holpe-Steimelhagen. Dort können sich die Jungs am Samstag für die Hauptrunde qualifizieren. Unter anderem geht es dann gegen die Jugendmannschaften von Leverkusen, Köln, Siegen, TUS Koblenz und Bonn. Mal sehen, was unser Team zum Saisonschluss noch zu leisten imstande ist.
Wir wünschen der gesamten Mannschaft für die neue Saison, die sie in ihr erstes E-Jugendjahr führen wird, alles nur erdenklich Gute und vor allem einen guten Start. Der Weg führt immer weiter – hoffentlich nach oben! (th)